Kalender

<<  April 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Anmeldeformular

Beiträge

Wir über uns

Wir sind ein Eis- und Stockschützenverein der im Jahre 1979 gegründet wurde. Da zu dieser Zeit das Eisstockschiessen größtenteils auf Natureis gespielt wurde, absolvierten wir unsere ersten Gehversuche in dieser Sportart auf Natureisbahnen im Bereich der Wohnsiedlungen in Allersdorf. Aber bereits 1980 erhielten wir seitens der Stadtgemeinde Amstetten eine Asphaltbahn in der Nähe der Reitanlage in Allersdorf. Nach größeren Schwierigkeiten und Protesten "eines" Anrainers wegen angeblicher Lärmbelästigung ging die Gemeinde Amstetten an der Führung mit Bürgermeister Prof. Josef Freihammer einen Konsens ein. Anstelle der bestehenden Anlage erhalten wir im Bereich der stillgelegten Kläranlage in der Grillparzerstrasse ein größeres Sportareal und die Stadtgemeinde Amstetten unterstützte uns bei der Errichtung der Asphaltanlage. Nach der Übersiedelung im Jahre 1983 in die Grillparzerstrasse errichteten wir eine Asphaltanlage mit 6 Bahnen und im Jahr 1986 bauten wir in Eigenregie unser heutiges Clubheim. Nur 4 Jahre später kam ein weiteres Gebäude dazu, in dem ein Raum für Sportgeräte, ein Fitnessraum und Toiletteanlagen untergebracht sind. Seit 1998 ist die Firma Electronic Landsteiner, Amstetten unser Hauptsponsor und dadurch wurde der Vereinsname auf ESV Landsteiner Allersdorf geändert. Anlässlich der 20 - Jahr - Bestandsjubiläumsfeier im Jahr 1999 wurde unsere Asphaltanlage mit einem neuen Asphalt überzogen, wodurch das Jubiläumsturnier unter besten Vorraussetzungen über die Bühne gebracht werden konnte. In den letzten Jahren wurden von unseren Mitgliedern viel Zeit in die Vereinsanlage investiert. Grund dafür war das Jahrhunderthochwasser, welches unsere Vereinsanlage sehr in Mitleidenschaft gezogen hat. So mußte das zweite Vereinsheim nahezu komplett saniert werden, da die Grundmauern unterschwemmt wurden. Unsere Anlage präsentierte sich in einem ausgezeichneten Zustand.  Im Jahr 2011 wurde dann in nicht einmal 8 Monaten das alte Clubheim ausgebaut, wodurch uns nun ein Heim für rund 65 Personen zur Verfügung steht.